10.08.2017

Zum 29. Mal findet vom 9. bis zum 13. August Bochum kulinarisch auf dem Bongard-Boulevard statt.

Teilnehmende Restaurants in diesem Jahr:
An de Krüpe
Borgböhmer’s „Waldesruh”
Diergardts „Kühler Grund”
Franz Ferdinand
Gasthaus Weiß
Haus Kemnade
Hoppe’s sinn.esslust
Kümmel Kopp
Livingroom
Meistertrunk
Pablo
Strätlingshof
Takeshi
Tucholsky
Vitrine
Waldhaus

Das Motto 2017 lautet: GAST TRIFFT GENUSS. Zum ersten Mal haben sich die Bochumer Originale mit den Gastronomen von Bochum kulinarisch zusammen geschlossen. Bei den Bochumer Originalen handelt es sich um 16 mittelständische Einzelhändler der Bochumer Innenstadt, die seit einigen Jahren als Institution einiges in Bochum bewegen. Die Gastronomen und Einzelhändler engagieren sich beide sehr für Bochum und für die Lebensqualität unserer Stadt. Da ist es nur logisch, dass sie gemeinsame Pläne machen und diese auch ausführen.

Der gestrige Auftakt ist durchaus gelungen. Das Wetter war herrlich, deshalb war dieses Event sehr gut besucht. Schlendern & Schlemmen bei Sonnenschein und 22 Grad Außentemperatur – was kann es schöneres geben?! Bis Sonntag bleibt uns noch ein wenig Zeit, das Angebot der Restaurants ausführlich zu erkunden :-)

Sie sind neugierig geworden? Dann laden Sie hier das Programmheft herunter Programmheft2017.

Besuchen Sie uns bei Facebook!

Quelle: bochum-kulinarisch.debochumer-originale.de