zent.-ruecklauf-36

ZENTRALER RÜCKLAUF

Alle aus dem Feld kommenden Erhebungen
werden im zentralen Rücklauf tagesaktuell er-
fasst und nach folgenden Kriterien überprüft:

  • QUANTITÄT 
  • STRUKTUR (Orte, Points, Adressenliste,
    Quotierung, Randomauswahl)
  • QUALITÄT (formale und inhaltliche Gesichtspunkte)
  • BEWERTUNG der Interviewerleistung
  • Regelmäßiges REPORTING
zent.-ruecklauf-36

ZENTRALER
RÜCKLAUF

Alle aus dem Feld kommenden Erhebungen
werden im zentralen Rücklauf tagesaktuell er-
fasst und nach folgenden Kriterien überprüft:

  • QUANTITÄT 
  • STRUKTUR (Orte, Points, Adressenliste,
    Quotierung, Randomauswahl)
  • QUALITÄT (formale und inhaltliche Gesichtspunkte)
  • BEWERTUNG der Interviewerleistung
  • Regelmäßiges REPORTING

ZENTRALER RÜCKLAUF

Unsere Abteilung Zentraler Rücklauf ist für die tägliche Erfassung der im Feld erhobenen Daten verantwortlich. Sie ermöglicht uns somit Auffälligkeiten direkt zu klären, Fehler zu dokumentieren und sie durch Nachschulungen der Interviewer zu beheben. Durch den laufenden Kontakt zu unseren Interviewern und den permanenten Austausch mit allen Abteilungen, können wir Ihnen eine qualitativ hochwertige Datenerhebung anbieten.

SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN? KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR IHREN AUFTRAG!

Sprechen Sie direkt mit uns! Wir stehen für eine flexible und unkomplizierte Abwicklung Ihrer Wünsche:

Martin Gödde
Leitung ZENTRALER RÜCKLAUF
0234-5074-290
ruecklauf@ftmafo.de