kontrolle-38

KONTROLLE

Basiskontrolle (schriftlich):

  • Auswahl der zu kontrollierenden Interviewer durch DV
  • Bei 25% aller Interviewer, die an einer Studie mitgearbeitet haben, werden alle Interviews kontrolliert (Vollkontrolle)

Folgekontrolle (telefonisch):

  • Bei weniger als 40% igem Rücklauf
  • Zu 100% bei Auffälligkeiten

Anforderungskontrolle (telefonisch):

  • Zu 100% auf Anweisung der Abteilung Zentraler Rücklauf

Feldkontrollen bei POS-Einsätzen:

  • Persönliche Feldkontrolle bei Ersteinsätzen durch Foerster & Thelen Mitarbeiter
kontrolle-38

KONTROLLE

Basiskontrolle (schriftlich):

  • Auswahl der zu kontrollierenden Interviewer durch DV
  • Bei 25% aller Interviewer, die an einer Studie mitgearbeitet haben, werden alle Interviews kontrolliert (Vollkontrolle)

Folgekontrolle (telefonisch):

  • Bei weniger als 40% igem Rücklauf
  • Zu 100% bei Auffälligkeiten

Anforderungskontrolle (telefonisch):

  • Zu 100% auf Anweisung der Abteilung Zentraler Rücklauf

Feldkontrollen bei POS-Einsätzen:

  • Persönliche Feldkontrolle bei Ersteinsätzen durch Foerster & Thelen Mitarbeiter

KONTROLLE

Unsere Abteilung Kontrolle ist für die Qualitätskontrolle der Face-to-Face Erhebungen zuständig (außer Point-of-Sale), die sowohl schriftlich als auch telefonisch durchgeführt werden. Anhand der vom Interviewer geführten Adressenlisten, werden die Interviews in Bezug auf Quotenvorgaben, Adressen, Dauer des Interviews u.v.m. überprüft. Die Adressenlisten selbst dienen lediglich der internen Kontrolle, verbleiben bei F&T und werden nicht an die Auftraggeber weitergeleitet.

SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN? KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR IHREN AUFTRAG!

Sprechen Sie direkt mit uns! Wir stehen für eine flexible und unkomplizierte Abwicklung Ihrer Wünsche:

Martina Jaenke
Leitung KONTROLLE
0234-5074-296
kontrolle@ftmafo.de